BALLETTKALENDER 2021

Zauberhafte Fotos von Dietmar Scherf

Bis „Schwanensee“ wieder live zu sehen ist, bringt der Wandkalender „Zauberhaftes Ballett“ 2021 schon jetzt Vorfreude ins Haus. Die zwölf Motive im Großformat zeigen berühmte Ensembles des Klassischen Balletts wie das St. Petersburg Festival-Ballett und das Staatliche Russische Ballett Moskau auf der Bühne und hinter den Kulissen.

Weiterlesen „BALLETTKALENDER 2021“

What Dance Can Do – Bring Dance to Children

Dance changes lives. We have seen it happen!

Interview with Aurélia Sellier, Founder and President of „The What Dance Can Do Project“.

Tell me about „The What Dance Can Do Project“.

We fund dance programs and events for children and young adults made vulnerable by illness, poverty or exile. We also aim to celebrate the power of dance by sharing the stories of dancers, and encourage the work of people who use their art to make the world a better place.

I founded this international Switzerland-based non-profit organization in 2018. It’s run by a team of volunteers, based in Zurich, Paris, Brussels and Wellington. Our first destination was the township of Gugulethu near Cape Town, where we collected stories of the teacher, dancer and social entrepreneur Theo NDindwa and his students and made photographs. Photography is an important medium for us, and we had our work, text by me and images by the photographer Selina Meier exhibited in Copenhagen thanks to The Royal Danish Ballet.

Help us and bring dance to children – Introduction by Selina Meier and Aurélia Sellier
Weiterlesen „What Dance Can Do – Bring Dance to Children“

Fallen – A Dance Performance

Tanz und Video als Auseinandersetzung mit der Vergangenheit, gegenwart und Zukunft

Im Rahmen von #ZeitsprungIndustrie Baden findet diese Live-Performance mit 5 Tänzerinnen am 3. und 4. September 2020 in der alten Metallgiesserei in Rieden statt. Bitte reservieren!

Weiterlesen „Fallen – A Dance Performance“

Niemals gut genug…..

Ballett – Die unendliche Perfektion!


Alina Hartmann gewann 2017 den Weltmeistertitel beim „Dance World Cup“ in Offenburg

TRU DOKU über die Balletttänzerin Alina, für die ein normales Teenagerleben wegen ihrer Hingabe zu ihrem Hobby nicht denkbar ist.

Disziplin, Wettkämpfe, und Verzicht: Alina ist mit ihren 19 Jahren bereits Ballett-Weltmeisterin. Unter ihren Erfolgen ist der dreimalige Weltmeistertitel in der Kategorie ‘‘Ballett Solo Repertoire‘‘ in der jeweiligen Altersstufe, zwei Mal gewann sie den Titel auf dem Dance World Cup (Adults) in Warschau und im Sommer 2017 wurde sie Weltmeisterin beim IDO Championship (Junioren). Aber Tanzen auf diesem Niveau hat auch seinen Preis! Die junge Ballerina hat in ihrem Leben noch nie eine Disco betreten, denn sie trainiert beinahe täglich mehrere Stunden. Statt Partys stehen bei ihr Meisterschaften im Kalender. Trotz allem Druck: Sie kann sich ein Leben ohne Tanz nicht vorstellen und ringt mit ihrer Mutter darum, wie ihre berufliche Zukunft aussehen darf.

Titelfoto: Quelle Ballettschule im Hofgarten

https://www.ballettschule-im-hofgarten.de/

Jetzt im Kino: Into The Beat

Ballett oder Streetdance

Dieser deutsche Film „Dein Herz tanzt“ erzählt die bekannte Geschichte – begnadete Ballerina trifft Streetdancer, sie verlieben sich ineinander und schreiben Tanzgeschichte……

Ich werde mir „INTO THE BEAT“ ansehen, denn die Tanzszenen im Trailer sehen vielversprechend aus. Tanzfilme begeistern das Publikum für Tanz.

Weiterlesen „Jetzt im Kino: Into The Beat“

No Stamina In Home Office

Interview with Rainer Krenstetter, principal dancer of the Miami City Ballet, since 2014

Rainer tells us about how to survive as a dancer in times of corona.

You are doing live stream dance classes on Instagram for intermediate and advanced dancers as well as private classes. How do you go about teaching online?

After everything was shut down due to corona, the Miami City Ballet started serving the community through educational and outreach programs throughout Miami, Florida and even worldwide. MBC offers online classes done by their highly ranked dancers. Our outreach program includes ballet basic classes, as well as stretching and strengthening classes for people more interested in Fitness, Yoga or Pilates. 

Weiterlesen „No Stamina In Home Office“

Jede Zeit hat seinen Tanz

Durch alle Epochen der Tanzgeschichte

Buchrezension: Eine kurze Geschichte des TanzeS von Dagmar Ellen Fischer

Das Buch stellt einen umfassenden geschichtlichen Abriss dar, der sich mit Tanz in unterschiedlichen Kulturen weltweit auseinandersetzt. Die Autorin weist im Vorwort darauf hin, dass sie bestimmte Schwerpunkte setzen und auch unbekannte Aspekte des Tanzes vorstellen möchte.

Seit es Menschen gibt, gibt es auch Tanz. Ein Zitat des berühmten Philosophen Plato leitet das 3. Kapitel zur Antike ein: „Tanz ist die Kunst, die die Seele des Menschen am meisten bewegt.“ Plato (ca. 428 – 348 v. Chr )

Unglaublich, zu welchen Anlässen früher getanzt wurde.  Das Buch gibt Auskunft über Jagdtänze, Teufelstänze, Begräbnistänze, Waffentänze, Metzgertänzer, Schütteltänze und vieles mehr.

Weiterlesen „Jede Zeit hat seinen Tanz“

Ein Ballettmeister mit vielfältigen Aufgaben

Interview mit Jean-François Boisnon, Ballettmeister Ballett Zürich

Als Lehrer, Trainer und Coach arbeitet Jean-François Boisnon täglich mit dem Ballett Zürich. In unserem Interview im März 2020 gewährte er uns einen Einblick in seinen Arbeitsalltag.

Du bist seit 2000 Ballettmeister beim Ballett Zürich, zudem Assistent von Alexei Ratmansky für Schwanensee und Gastlehrer am Teatro alla Scala in Mailand. Welche Aufgaben hat ein Ballettmeister? 

Ballettmeister trainieren und arbeiten mit den Tänzerinnen und Tänzern den ganzen Tag. Wir sind hier zu Dritt: Ich teile mir die Arbeit mit Eva Dewaele und Daniel Otevrel. Als erstes am Morgen absolviert ein Ballettmeister oder eine Ballettmeisterin das tägliche Training zum Aufwärmen und um den Körper in der klassischen Tanztechnik zu perfektionieren. Danach studieren wir gemeinsam die kommenden Choreografien ein.

Dieses Bild hat ein leeres alt-Attribut; sein Dateiname ist photo-2020-03-11-19-58-16-1.jpg.
Ballettprobe © Ballett Zürich
Weiterlesen „Ein Ballettmeister mit vielfältigen Aufgaben“

Die Bühne war seine Welt!

André Doutreval – Ein Zeitzeuge der Ballettgeschichte

Buchrezension „Ein Leben für den Tanz. Die Geschichte einer Leidenschaft“

Als Ballettdirektor und Chefchoreograf am Staatstheater Kassel schrieb André Doutreval zusammen mit seiner Frau Silvia Haemmig Ballettgeschichte. Ihr damals revolutionäres Konzept, modernes Tanztheater zu inszenieren, das sich kritisch und provokativ mit gesellschaftlichen Problemen auseinandersetzt, brachte internationalen Erfolg. Themen wie Umweltzerstörung, Technisierung, Gewinnmaximierung und Sexismus wurden von ihnen schon in den 70er-Jahren choreografisch avantgardistisch umgesetzt. Ein richtungsweisendes und mutiges Konzept!

Weiterlesen „Die Bühne war seine Welt!“

Be Yourself in Dance

Interview with EléOnore Guérineau about her carreer and her blog

Introduction of Eléonore

Two years ago, I had the chance to meet Eléonore, usually a soloist at the Paris Opera Ballet, during her sabbatical at the Zurich Ballet.  Back in Paris, Eléonore recently created her own blog in which she tries to share her experience with other young dancers.  This gave me the opportunity for another interview with her.

Weiterlesen „Be Yourself in Dance“