BALLETTMÄRCHEN DER GRAUSAMEN ART

Erstaufführung am 12. Oktober 2019 im Opernhaus Zürich- Das Mädchen mit den Schwefelhölzern

„Try to like it!“ Diese humorvolle Empfehlung gab der Komponist Helmut Lachenmann dem Publikum bei der Einführungsmatinee im September. Als ich das erste Mal die Musik hörte, war ich zugegebenermassen skeptisch, ob diese Geräuschmusik überhaupt balletttauglich ist. Christian Spuck ist der allererste Choreograf, der sich an dieses avantgardistische Musiktheater wagt.

Weiterlesen „BALLETTMÄRCHEN DER GRAUSAMEN ART“

Rehearse, rehearse, rehearse ….

Open Rehearsal of the Junior Ballet Zürich

As we all know a lot of rehearsals are needed before the ballet dancers are ready to perform on stage. Usually it takes weeks before the opening night.

Applying corrections and giving feedback is the task of the ballet master. He is a guide for the dancers to develop technically and artistically. Some critiques can be fixed immediately, but most take time, concentration, and hard work to improve and achieve perfection.

Open Rehearsal by Ballet Master Daniel Otevrel on 21 September 2019
Weiterlesen „Rehearse, rehearse, rehearse ….“

Giselle at Teatro La Scala

Spectacular Ballet performance!

Watching GISELLE at La Scala was always a dream of mine. The Ballet Company of Teatro La Scala is one of the oldest and most renowned ballet companies in the world, founded at the inauguration of La Scala in 1778.

I was lucky to see two of the world’s most glamorous Ballet Stars on stage Svetlana Zakharova, Prima Ballerina from Bolshoi in Moscow and Étoile of La Scala Theater, together with her elegant partner David Hallberg from the American Ballet Theatre. That is a very special treat for all ballet lovers.

Weiterlesen „Giselle at Teatro La Scala“

Ballettsaison 2019/2020 startet

Jetzt Tickets bestellen!

Nach der langen Sommerpause freue ich mich auf die kommende Ballettsaison. Jetzt bin ich dabei, die Highlights der nächsten Saison zu entdecken. Ab September gibt es wieder viele sehenswerte Ballettaufführungen.

Hier meine TOP 3 Vorschläge:

GISELLE von Akram Khan

Total neu erzählt und modern choreografiert von Akram Khan.
18. – 28. September 2019 Sadler’s Wells

Mehr dazu: https://balletloversblog.com/2019/04/17/interpretations-of-ballet-giselle/

Weiterlesen „Ballettsaison 2019/2020 startet“

Ballett für alle

Ballett Zürich begeisterte 15.000 Ballettinteressierte!

Was für eine aussergewöhnliche Ballettvorstellung! Was für eine tolle Stimmung! Was für eine grandiose Balletcompagnie!

Weiterlesen „Ballett für alle“

Welches Ballett ansehen?

Besser vorher genau informieren

Meine Empfehlungen für Ballettzuschauer

Ich werde immer wieder gefragt, welches Ballett ich als Einstieg in die Ballettwelt empfehlen würde. Das ist eine schwierige Frage, da die Geschmäcker ja bekanntlich sehr verschieden sind.

Weiterlesen „Welches Ballett ansehen?“

Welche Nation ist ballettverrückt?

Sind es die Franzosen, Engländer oder Amerikaner?

Nein, es sind die Russen. Sie lieben ihr Bolschoi-Ballett über alles. Sogar mehr als ihre Oper. Ballett-Tickets sind teurer als Opernkarten. Das ist weltweit einzigartig.


Das Bolschoi- Ballett ist am Bolschoi Theater in Moskau beheimatet. Es hat die grösste und berühmteste Ballett-Kompanie weltweit mit 240 Tänzern. Jährlich werden 160 Aufführungen angeboten. 26 Ballett sind in  beiden Häusern im Programm. Durch die Renovierung ist die neue Bühne mit 2300 Plätze zusätzlich zur alten Bühne mit 1700 Plätzen gebaut worden. Im Keller ist eine kleine Bühne mit 300 Plätzen entstanden. Die 2900 Zuschauerplätze im total renovierten Bolschoi-Theater sind nahezu immer ausverkauft.

Weiterlesen „Welche Nation ist ballettverrückt?“