Tanz kann den Trauerprozess fühlbar machen

Die Basler Choreografin Tabea Martin beschäftigt sich in ihrer Trilogie („This is my last dance“ 2018 und „Forever“ 2019) mit dem Tod. Das dritte Stück NOTHING LEFT sollte im Rahmen einer Koproduktion mit dem Migros-Kulturprozent Tanzfestival Steps und dem Veranstalternetzwerk Expédition Suisse am 25.4.2020 in der Kaserne Basel uraufgeführt werden. Steps wurde leider abgesagt!

Telefonisches Interview mit Tabea Martin am 9.3.2020

Erster Teil der Trilogie von Tabea Martin

Wie würden Sie sich als Choreografin beschreiben?

Ich bin neugierig. Ich bin ein Teamplayer, der den Austausch mit den Tänzern und dem Team sucht. Ich schätze Humor und Absurdität d.h. ich will nicht alles zu ernst nehmen und mich selbst relativieren. Mich interessieren gesellschaftlich relevante Themen. Ich nutze die Möglichkeit zu fragen und kritisch zu sein.

Weiterlesen „Tanz kann den Trauerprozess fühlbar machen“

#stayathome Ballettfans

alles abgesagt. Jetzt aber online.

Auch in Zeiten des Coronavirus gibt es Ballett zu sehen. Viele Opernhäuser, Theater, Museen und Veranstalter bieten jetzt meist kostenlose Streamingdienste oder Video on Demand an. Natürlich gibt es auch viele Ballett-Videos auf youtube oder Vimeo, manchmal sogar Ballettvorstellungen in voller Länge.

Weiterlesen „#stayathome Ballettfans“

Mehr Ballett und Tanz im TV

Meiner Meinung nach kommt Ballett und Tanz schon immer im TV zu kurz. Sehr selten werden Vorstellungen gezeigt. Manchmal kommt was in arte, 3 SAT, BBC 4 oder WDR. Jetzt in Zeiten des Coronavirus wünschen wir Ballett- und Tanzfans ein besseres Angebot. Die Opernhäuser Berlin, Mailand, Wien und München sind schon geschlossen. In Zürich konnte ich gestern noch den sensationellen NUSSKNACKER UND MAUSEKÖNIG von Christian Spuck geniessen. Aber wie lange noch?

Nussknacker und Mausekönig getanzt vom Ballett Zürich
Choreografie und Inszenierung Christian Spuck
Weiterlesen „Mehr Ballett und Tanz im TV“

KREATIONEN by Junior Ballet Zurich 🌟🌟🌟🌟🌟

Der tänzerische Nachwuchs zeigt sein Können

Sehenswerte Wiederaufnahme des Dreiteilers KREATIONEN am 8. und 21. März 2020 am Opernhaus in Zürich. Die drei Werke von drei verschiedenen Choreografen wurden 2018 im Theater Winterthur uraufgeführt und im Mai 2019 auf der Opernhausbühne in Zürich gebracht. Moderne Choreografien, begabte Tänzer*innen, grossartig präsentiert! Ein Must für Ballettfans!

Weiterlesen „KREATIONEN by Junior Ballet Zurich 🌟🌟🌟🌟🌟“